Nach oben scrollen

Deutschland: Ins Land der zauberhaften Abenteuer

Urlaubstipp Rügen

Gestreckt zwischen den Alpen und der Ostsee, Deutschland hat eine Bevölkerung von rund 82 Millionen Seelen. Es ist das Land der Märchen, Mythen, musikalischen Genies, Philosophen und Sehenswürdigkeiten die immer noch Beweise seiner turbulenten Vergangenheit und reichen Geschichte tragen.

Die Deutsche Landschaft

Wenn man an Deutschland denkt, das Erste was in dem Sinn kommt sind die Berge und der Schwarzwald. Dieses vielfältige und farbenfrohe Land ermöglicht das Üben solcher weit verbreitete Sportart wie Schifahren und Snowboarden.
Garmisch – Partenkirchen, eine Stunde entfernt von München, ist der wohl berühmteste aller deutschen Winter gewidmeten Ferienorte. Ein bisschen weiter weg an der Grenze Österreichs, steht Deutschlands höchster Gipfel, die Zugspitze, mit einer Höhe von 2.962 Metern. Die Spitze ermöglicht einen fantastischen Panoramablick, aber es bietet auch erstaunliche Gletscherpisten an.
Ob rasant die Pisten hinunter, oder genießen Sie eine Tasse starken Punsch in der Nähe des Gipfels, Zugspitze, zeigt sich von ihrer schönsten, ungezähmt und unvergesslichsten Seite. Mit einer noblen Haltung, erstklassigen Wellnessoasen, wie die in Baden-Baden, ist der Schwarzwald die Heimat des ältesten Skigebiets und Clubs in Deutschland. Oberstdorf, die zweitbeliebteste Schigebiet, bietet die gleichen High-End-Einrichtungen wie der Schwarzwald, und zählt sich zwischen den kosmopolitischen Urlaubsorte Deutschlands. Neben dem Glanz und Glamour, bietet dieser Ferienort die meisten Schi-und Snowboard Chancen im ganzen Land.

Für die meisten Menschen ist Deutschland nicht ein Reiseziel das mit Badeorten verbunden ist. Überraschenderweise umfasst Deutschland eine Reihe von High-End-Stränden und Badeorten.
Heiligendamm, an der Ostsee, ist bei weitem der älteste Urlaubsort am Deutschen Meer. In der Nähe von Rostock, „Die weiße Stadt am Meer“ war einst der Badeort der Reichen und Berühmten.
Die Ostsee, bietet Unterkunft in Heringsdorf, einem der beliebtesten Strände in Deutschland. In der „beliebtesten“ Kategorie muss man Warnemünde, nördlich von Rostock, im Betracht nehmen, bekannt für seinen Leuchtturm und seine Sandstrände. „Das süße Land“ (Dat Sote Länneken), wird zunächst für seine atemberaubenden Landschaften und seinem Leuchtturm, dann für seinen Strand anerkannt.
Der große, unberührte und geschützte offene Raum, womit sich Deutschland rühmt, ist der perfekte Spielplatz für Outdoor-Enthusiasten. Mit dreizehn Naturparks, haben Touristen die Möglichkeit, sich einer Reihe von „Abenteuer“ zu begeben. Müritz-Nationalpark, im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte wird auch als „Amazonas des Nordens“ wegen seiner komplizierten Netz von Wasserstraßen genannt. Kanu- oder Bootsverleih ist möglich, was eine einfache Passage nach Berlin ermöglicht.
Vogelbeobachtung, Wandern auf leichten oder schwierigeren Pfaden, Mountain-Biking, die Salzwiesen oder Sanddünen sehen, oder einfach nur Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum betrachten sind einige der Aktivitäten, die Touristen wählen können.

Kultur erleben

Es gibt mehr zu Deutschland denn seine Automarken, boomende Industrie und Bier, sein kultureller Hintergrund beeindruckend und ist bemerkenswert.
Wie im Fall von anderen Ländern, die höchste Konzentration von Sehenswürdigkeiten, Museen, Kunstwerke befinden sich in seiner Hauptstadt. Berlin ist nicht anders, ein Konglomerat der alten Geschichte, Renaissance, Barock, Rokoko und Zweiten Weltkrieg Reliquien.
Auf der Museumsinsel, wirbt die Hauptstadt fünf Museen, mit der babylonischen Ischtar-Tors im Pergamon Museum untergebracht, während das weltberühmte Büste der Nofretete im Neuen Museum gelegen ist. Der Berliner Dom, Schloss Charlottenburg, das Brandenburger Tor, das Holocaust-Museum oder Checkpoint Charlie sind nur einige der wichtigsten Highlights von Berlin.
Zur gleichen Zeit, Schlösser wie Neuschwanstein in Bayern, das Heidelberg Schloss, der Kölner Dom, der Dresdner Zwinger, mit seiner Porzellansammlung, ist nur ein Bruchteil des riesigen kulturellen Angebots Deutschlands. Jede historische Periode wird von einer großen Anzahl von architektonischen Meisterwerken vertreten.

Mondänes Deutschland

Brezel, Sauerkraut, Wurst und natürlich Bier sind nur ein paar der typisch deutschen Gerichte die in Gaststuben im ganzen Land angebotenwerden. Neben der Küche gibt es in Deutschland für alle Altersgruppen und Interessen eine Vielzahl von Veranstaltungen.
Für Klassik-Fans, sind Veranstaltungen wie das Schweriner Schloss Klassik-Festival oder Beethovenfest Bonn, zur Verfügung gestellt. Rockmusik Buffs können zwischen Rock am Ring wählen, in Nürburgring, Wacken Open Air Schwermetall oder Hurricane Festival in Schessel. Das Oktoberfest ist wahrscheinlich bei weitem das Bekannteste aller deutschen Veranstaltungen, eine authentische Kombination aus deutscher, Küche, Volksmusik, freundlichen Deutschen und natürlich die berühmt-berüchtigten Lederhosen und Dirndl.

Dieses vielfältig und Chamäleonartiges Land ist einen beliebte Shopping Zielort. Für internationale Kaufhäuser, sind Kölns Schildergasse, Münchens Kaufingerstraße oder Hamburgs Mönckenbergstraße die bekanntesten Einkaufsziele. Deutschland hat eine beeindruckende Menge von High-End, erstklassig Läden,und man findet die bekanntesten auf der Frankfurter Ziel Straße, auch genannt die 5th Avenue von Europa, oder auf der Düsseldorfer Königsallee. Berlin, wie jede andere Hauptstadt, deckt alle Shopping-Bedürfnisse, berührt aber auch, Kunstliebende Seelen mit der Fasanenstraße, einen Hub von Antiquitätentladen, Kunstgalerien und gemütliche Cafés.

Alle Beiträge von die Kategorie "Deutschland"

Urlaubstipp Rügen

Gast Artikel am 14. Mai, 2014

Die Insel Rügen ist bekanntlich die größte Insel Deutschlands und demnach auch sehr beliebt bei den Urlaubern. Das spiegelt sich in den ständig wachsenden Übernachtungszahlen wider.

Auf der abwechslungsreichen Insel findet man viele schöne Plätze. Gelegen im Nordosten Deutschlands, mit Weiter lesen

Eine Ohrfeige und der „Brunnen vor dem Tore“ – die schönsten Städte an der Werra

Gast Artikel am 29. Januar, 2014

Auf ihrer Reise vom Thüringer Wald bis zum Zusammenfluss mit der Fulda durchströmt die Werra märchenhafte Landschaften. Und dies im wahrsten Wortsinne. Entlang ihrer Fluten soll beispielsweise die Erzählung von Frau Holle entstanden sein, die angeblich auf dem Hohen Meißner Weiter lesen

Schiurlaub in Deutschland

am 4. Dezember, 2013

Wenn der erste Schnee die Gebirge Europas bedeckt, ist es schon Schiesaison für die meisten Wintersportarten Enthusiasten. Weiter lesen

Herbstfeste in Deutschland

am 17. Oktober, 2013

Die meisten Herbstfeste und Veranstaltungen haben Ihre Wurzeln in der Folklore, und dies kann man auch über Deutschland und die Vielzahl von Veranstaltungen die dort stattfinden, sagen.

Weiter lesen